Unsere nächsten Referate

Donnerstag, 12. März 2020, 19.30 Uhr

Dialog Frauenrunde Beringen, Kirchgemeindehaus, 8222 Beringen

Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, KESB - Geht mich nichts an oder doch?

Öffentliches Referat

Seit 2013 gibt es neue Möglichkeiten für seine zukünftige Urteilsunfähigkeit vorzusorgen. Dies ist mittlerweile bekannt, aber was heisst das genau? Im Rahmen dieses Referates lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten der persönlichen Vorsorge wie den Vorsorgeauftrag, die Patientenverfügung oder die Vollmacht besser kennen. Zudem erfahren Sie auch, welche Vertretungsmöglichkeiten von Gesetzes wegen bestehen. Fragen wie: "Muss ich für meine Urteilsunfähigkeit vorsorgen", "was enthält ein Vorsorgeauftrag", "was macht ein Arzt, wenn keine Patientenverfügung vorliegt" und, "welche Rolle spielt die KESB" werden praxisnah beantwortet. 

Mitwoch, 22. April 2020, 16.00 Uhr

KESB Kreis Bülach Süd/FES Bülach Süd, Tertianum Bubenholz, 8152 Glattbrugg

Einführung Ehe- und Erbrecht / Todesfall für Private Beistände

Weiterbildung für private Mandatsträger/Beistände der KESB Kreis Bülach Süd ins Thema:

  • Einführung Ehe- und Erbrecht
    - Zuständigkeiten Kanton Zürich
    - Grundzüge Eherecht und Erbrecht, Güterstände
    - Gesetzliche und eingesetzte Erben
    - Letztwillige Verfügungen
    - Was passiert, wenn mein Klient erbt
  • Todesfall des Klienten
    - Zuständigkeiten
    - Ende der Beistandschaft
    - Folgen für den Beistand und die Erben
    - Abschlussarbeiten
  • jeweils veranschaulicht an konkreten Beispielen

Neue Mitarbeiterin

Seit 6. Dezember 2019 werden wir von unserer neuen Mitarbeiterin Nadia Meier-Ruef tatkräftig unterstützt. Sie arbeitet in einem Teilzeitpensum und übernimmt unser Rechnungswesen, Aufgaben im Erbschaftswesen und Sekretariatsarbeiten. Sie bringt eine grosser Erfahrung im Rechnungswesen und im Erbschaftswesen mit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nadia Meier und heissen sie bei uns herzlich willkommen.

Planungs- und Architekturarbeiten

Seit August 2019 übernehmen wir auch kleinere Planungs- und Architekturarbeiten sowie Bauleitungen. Wir haben uns entschieden, die bisher von unserer Stv. Geschäftsleiterin Nelly Brühlmann-Tanner geführten Projekte in unsere Firma zu integrieren. Für Anfragen steht Ihnen Nelly Brühlmann-Tanner gerne zur Verfügung. Sie ist erreichbar unter bau@bruehlmannberatungen.ch.

Neuer Prospekt

Aufgrund der grossen Nachfrage haben wir unseren Prospekt neu aufgelegt und überarbeitet. Gerne stellen wir Ihnen diesen auf Anfrage zu. Sie können den Prospekt hier auch als PDF-Datei beziehen:

Flyer Brühlmann Beratungen GmbH 2019.pdf

Springereinsätze

Dieses Jahr haben wir verschiedene Springereinsätze für Gemeinden ausgeführt oder sind noch engagiert:

Januar - Mai 2019: Gemeinde Schleitheim, 8226 Schleitheim, Stellvertretung des Gemeindeschreibers

ab Juni 2019: Gemeinde Beringen, 8222 Beringen, Unterstützung Erbschaftsamt in der Nachlassabwicklung

Herzlichen Dank für diese schönen Einsätze!

Erbschaftsamt Dörflingen

Ab sofort übernehmen wir die Aufgaben des Erbschaftsamtes Dörflingen. Wir sind zuständig für die Beratung der Einwohner in allen Fragen des Erbschaftswesens. Insbesondere die Erledigung von Nachlassfällen, die Beratung und Beurkundung von Ehe- und Erbverträgen und letztwilligen Verfügungen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Dörflingen und bedanken uns für das Vertrauen.

Umzug an die Hauptstrasse 3, Merishausen

Ab 1. Januar 2019 verändert sich bei uns einiges. Unsere Firma hat sich erfreulich entwickelt. Das Büro an der Durachstrasse 5 platzt aus allen Nähten. Wer werden deshalb unser Domizil wechseln und mit der Firma Max Wirth Treuhand AG eine Bürogemeinschaft eingehen. Wir freuen uns auf diesen Schritt. Sie finden uns deshalb ab 1. Januar 2019 an der Hauptstrasse 3, 8232 Merishausen. Alle übrigen Kontaktangaben bleiben unverändert.
Infolge der Umzugsarbeiten und der Feiertage sind wir deshalb vom 17. Dezember 2018 - 2. Januar 2019 nur reduziert erreichbar. Ab dem 3. Januar 2019 sind wir in den neuen Räumlichkeiten für Sie wie gewohnt erreichbar. Wir freuen uns auf viele interessante Aufträge und eine angenehme Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

Aktion Referate Winterhalbjahr 2018/2019

Im Winterhalbjahr 2018/2019 bieten wir für interessierte Vereine und Organisationen eine spezielle Aktion an. Planen Sie ein Referat zum Thema Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, KESB, etc. Wir informieren Ihre Vereinsmitglieder und weitere Interessierte kostenlos über dieses Thema. Die Aufklärung der Bevölkerung ist uns wichtig. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf um einen Termin für ein Referat zu vereinbaren. In ca. 1 1/2 h vermitteln wir alles Wissenswerte zum Thema. Unserem Flyer können Sie weitere Informationen entnehmen.

Flyer Brühlmann Beratungen GmbH - Referate Vereine.pdf

Erste Termine wurden vereinbart:

22. November 2018, 15.00 Uhr, Altersheim Thayngen, 8240 Thayngen

04. Dezember 2018, Altersheim Kirchhofplatz, Schaffhausen, Weiterbildung für Stationsleitungen

10. Januar 2019, 19.30 Uhr, Schweiz. Verband Med. Praxisfachpersonen der Sektion Schaffhausen, Vortragssaal, Kantonsspital Schaffhausen

09. April 2019, 19.00 Uhr, Landfrauenverein Stetten, 8234 Stetten

26. April 2019, 19.00 Uhr, Landfrauenverein Rüdlingen, 8455 Rüdlingen

Mitgliedschaft Kinderanwaltschaft Schweiz

Seit Kurzem sind wir auch Mitglied bei Kinderanwaltschaft Schweiz. Unser Geschäftsführer Lucien Brühlmann übernimmt Verfahrensvertretungen gemäss Art. 314abis ZGB. Kinder erhalten damit eine neutrale Vertretung im Verfahren vor der KESB oder dem Gericht. Weitere Informationen sind zu finden unter www.kinderanwaltschaft.ch.

Gründung GmbH

Am 12. März 2018 haben wir beim Handelsregisteramt Schaffhausen unsere Firma "Brühlmann Beratungen GmbH" mit Sitz in Merishausen SH gegründet. Das Stammkapital wurde voll einbezahlt. Als Geschäftsführer wurden Lucien und Nelly Brühlmann gewählt. Der Zweck der Firma lautet wie folgt: