Fachreferate

Planen Sie für Ihren Anlass ein Fachreferat über die Persönliche Vorsorge für die Urteilsunfähigkeit (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, etc.), das Ehe- und Erbrecht oder das Erwachsenenschutzrecht? Gerne referieren wir zu diesen und anderen Themen und vermitteln unser umfangreiches Wissen aus Theorie und Praxis.

Weiterbildung von privaten Beiständinnen und Beiständen

Planen Sie als KESB für Ihre privaten Beistände und Beiständinnen eine Weiterbildung? Dank der langjährigen Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von freiwilligen Privaten Mandatsträgern von Lucien Brühlmann übernehmen wir gerne die Konzeption, Organisation und Durchführung von ganzen Einführungskursen oder von Referaten zu spezifischen Themen (Ehe- und Erbrecht, Finanzen, Rechenschaftsbericht, Angehörige, etc.). Lucien Brühlmann kann dabei auf ein umfangreiches Wissen in Theorie und Praxis im Erwachsenenschutzrecht sowie verwandten Rechtsgebieten zurückgreifen. Auch steht er für Workshops und Coaching-Tätigkeiten zur Verfügung. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept.